Vermögensanlagen-Informationsblatt (VIB)

Auf dem Vermögensanlagen-Informationsblatt, kurz VIB, sind die wichtigsten Informationen und Eigenschaften zu einer öffentlich angebotenen Vermögensanlage festgehalten. Es muss zur Prüfung bei der BaFin eingereicht werden.

Was ist das Vermögensanlagen-Informationsblatt?

Das VIB ist eine Art „Beipackzettel“ für Anleger, der alle relevanten Informationen enthält. Dazu gehören unter anderem:

  • Art und genaue Bezeichnung der Vermögensanlage
  • Laufzeit und Kündigungsfrist
  • Konditionen der Zins- und Rückzahlung
  • Anlagestrategie und Anlageobjekt
  • Nennung aller Risiken
  • Kosten und Provisionen

Warum muss ein VIB erstellt werden?

Die Erstellung des Vermögensanlagen-Informationsblatts ergibt sich aus dem Vermögensanlagengesetz. Dort heißt es „Ein Anbieter, der im Inland Vermögensanlagen öffentlich anbietet, muss vor dem Beginn des öffentlichen Angebots neben dem Verkaufsprospekt oder im Fall der §§ 2a und 2b ein Vermögensanlagen-Informationsblatt erstellen“ und dieses bei der BaFin hinterlegen. Das VIB darf maximal drei DIN A4-Seiten betragen, sodass alle relevanten Informationen kurz und relevant für Investoren zu finden sind. Für Anleger erhöht das nicht nur die Transparenz, sondern bietet auch eine gute Vergleichsgrundlage mit anderen Finanzanlagen.

Die BaFin prüft dann lediglich, ob alle Informationen gemäß den gesetzlichen Vorgaben hinterlegt wurden und ob diese verständlich sind. Die Aufsichtsbehörde kontrolliert aber weder den Emittenten noch das angebotene Produkt. Die Emittenten dürfen also nicht damit werben, dass sie von der BaFin geprüft wurden.

Welche Ausnahmen gelten fürs Crowdinvesting?

Auch bei digitalen Schwarmfinanzierungen muss ein Prospekt und ein VIB eingereicht werden. Allerdings erlaubt das Kleinanlegerschutzgesetz Ausnahmen: Wer Nachrangdarlehen, partiarische Darlehen oder Genussrechte mittels einer Crowdinvesting-Plattform anbietet und dabei nicht mehr als sechs Millionen Euro einsammelt, ist von der Prospektpflicht befreit – muss allerdings weiterhin ein Vermögensanlagen-Informationsblatt einreichen.

Scroll

Bekannt aus

  • Logo
  • Logo
  • Logo
  • Logo
Wie aktivieren Sie Ihr Netzwerk?

Laden Sie sich Ihren kostenlosen Leitfaden herunter und erhalten wertvolle Tipps, wie Sie Ihr Crowdfunding erfolgreich vermarkten.

Jetzt anfordern